Haushaltsbuch-App kostenloser Testsieger

Manche Menschen finden, dass das Erstellen eines Haushaltsplans eine Tätigkeit ist, die noch weniger aufregend ist als der Beginn einer Diät (und manchmal genauso erfolglos). Bei manchen Menschen erhöht sich der Dopaminspiegel, wenn sie einen Ausgabenplan erstellen. Eine Haushaltsplanungs-App kann ein hervorragendes Instrument sein, das Ihnen hilft, Ihre finanziellen Ziele zu erreichen, unabhängig davon, wo Sie sich auf dem oben beschriebenen Spektrum befinden. Nach einer weiteren Testrunde mit fast einem Dutzend verschiedener Apps empfehlen wir weiterhin Simplifi von Quicken als die einfachste und umfassendste Methode, um zu überwachen, wohin Ihr Geld fließt, und um kommende Ausgaben zu planen.

Das Buch „You Need a Budget“ empfehlen wir allen

Die durch einen Finanzplan eingeschränkt sind, der von ihnen verlangt, über jeden einzelnen Cent auf ihrem Girokonto Buch zu führen (YNAB). Es ist nicht so einfach einzurichten und zu benutzen wie Simplifi, aber wenn Sie zu den Menschen gehören, die eine Diät einhalten, indem sie jede Kalorie verfolgen, dann könnte der Null-Budget-Ansatz, den YNAB verwendet, genau das Richtige für Sie sein.

Die meisten Budgetierungs-Apps sind entweder einfach zu bedienen, aber letztlich ineffektiv, wenn es um die Verwaltung von Geld geht, oder sie sind so schwer zu verstehen und uninteressant zu bedienen, dass sie jeden vertreiben, der nicht eine ganze Woche Zeit hat, sich mit seinen Finanzen zu beschäftigen. Simplifi ist dafür verantwortlich, den Faden zu spinnen. Es bietet eine Kombination aus hilfreichen Tools und einem benutzerfreundlichen Design, das Sie dazu ermutigt, mit Ihren Mitteln hauszuhalten, und es ermöglicht Ihnen, Ihre Bankkonten ohne Probleme zu synchronisieren. Der personalisierte Ausgabenplan ist unsere Lieblingsfunktion, da er Ihnen eine genaue und minutengenaue Angabe des Geldbetrags liefert, den Sie für den Rest des Monats ausgeben können, nachdem Sie Ihre monatlichen Rechnungen und Sparziele berücksichtigt haben. Simplifi ist zwar nicht kostenlos, aber preiswerter als andere Optionen, die vergleichbare Funktionen bieten. Außerdem kann es Sie ermutigen, das Projekt bis zum Ende durchzuziehen, wenn Sie einen gewissen Anteil am Ergebnis haben.

Möglicherweise ist ein Null-Budgetierungssystem, bei dem Sie jeden einzelnen Dollar auf Ihrem Bankkonto zu Beginn eines jeden Monats entweder einer Ausgabenkategorie oder einem Sparziel zuordnen, der richtige Weg, wenn Sie einen strengeren Ansatz bei der Verwaltung Ihrer Finanzen wählen möchten. You Need a Budget, auch bekannt als YNAB, ist die hilfreichste App, die wir kennengelernt haben, die diesen Ansatz bzw. diese Philosophie der Budgetierung verfolgt. Wenn Sie zu den Menschen gehören, für die diese Strategie gut geeignet ist, kann sich das enorm auszahlen: Ihr Gehirn wird darauf trainiert, weniger auszugeben. Es kann jedoch einige Zeit dauern, bis Sie die Komplexität der richtigen Mittelzuweisung vollständig verstanden haben. Abgesehen von der steilen Lernkurve haben wir jedoch festgestellt, dass YNAB bei unseren Tests häufiger Probleme mit der Synchronisierung mit bestimmten Banken hatte. Darüber hinaus bietet YNAB keine der von Simplifi angebotenen Funktionen, wie z. B. Cashflow-Projektionen, Desktop-Benachrichtigungen oder Live-Support.